Distanzunterricht bis zum 31. Januar

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
am 06.01.2021 hat Fr. Ministerin Gebauer mitgeteilt, dass kein Präsenzunterricht bis zum 31. Januar an den Schulen in NRW stattfindet. Daher wird auch an der Lippetalschule ab dem 11.01.2021 Unterricht auf Distanz durchgeführt.
Auf diese Weise trägt auch die Lippetalschule ihren Teil zur Einschränkung von Kontakten und zur Bekämpfung des Infektionsgeschehen bei.

Distanzunterricht bedeutet für Schülerinnen und Schüler, dass sie sich stärker selbst organisieren müssen als normalerweise. Die Erfahrungen aus den abgelaufenen Distanzzeiten und die Feedbackergebnisse aus der Umfrage in den Weihnachtsferien haben uns veranlasst, Anpassungen für die kommenden Distanzlern-Wochen vorzunehmen. Uns ist wichtig, das Lernen Ihrer Kinder auch unter diesen erschwerten Bedingungen zu fördern und sie so gut es geht persönlich zu unterstützen und zu begleiten. Um den direkten Kontakt zwischen Schülerinnen und Schülern und den Lehrkräften zu stärken, wird der Anteil an Videobesprechungen nun schuleinheitlich erhöht (s.u.). Dies führt allerdings auch dazu, dass sich dieser Onlineunterricht am Stundenplan orientieren muss.

Alle Eltern sind aufgerufen, ihre Kinder – soweit möglich – zuhause zu betreuen, um so einen Beitrag zur Kontaktreduzierung zu leisten. Um die damit verbundene zusätzliche Belastung der Eltern zumindest in wirtschaftlicher Hinsicht abzufedern, soll bundesgesetzlich geregelt werden, dass das Kinderkrankengeld im Jahr 2021 für 10 zusätzliche Tage pro Elternteil (20 zusätzliche Tage für Alleinerziehende) gewährt wird. Der Anspruch soll auch für die Fälle gelten, in denen eine Betreuung des Kindes zu Hause erfolgt, weil dem Appell des Ministeriums für Schule gefolgt wird.

Ab dem 11.01.2021 muss unsere Schule ein Betreuungsangebot für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 anbieten, die nicht zuhause betreut werden können. Im Rahmen dieser Notbetreuung findet kein Unterricht statt. Es fahren keine Schülerbusse.

Für die Anmeldung zur Betreuung durch die Eltern ist hier das Anmeldeformular bereitgestellt:

Bitte benutzen Sie für die Zusendung die Email: sekretariat@lippetalschule.de und schicken Sie diese bitte 2 Arbeitstage vorher zu, um Planungen zu ermöglichen.

Diese Einschränkungen im Schulleben der nächsten Zeit sind weitreichend, aber wir werden sie gemeinsam bewältigen.

Herzliche Grüße

Volker Wendland
Schulleiter