Ausstattung

Eine moderne und freundliche Lernumgebung zu schaffen, in der sich alle am Schulleben Beteiligten wohlfühlen können, ist uns ein zentrales Anliegen. Unser Schulträger, die Gemeinde Lippetal, hat dieses Ziel seit der Schulgründung 2011 unterstützt und in mehreren Bauabschnitten räumliche Strukturen geschaffen, die Lernen und Leben an unserer Ganztagsschule positiv unterstützen.

Zur Lippetalschule gehören zwei gut ausgestattete Gebäudeteile, zwei Sporthallen, eine Sport-Außenanlage mit Kunstrasenplatz sowie ein großer Schulhofbereich mit Raum für Sport- und Bewegung. Für den Schwimmunterricht stehen das Lehrschwimmbecken in Lippborg sowie das Aquafun Soest (SII) zur Verfügung.

In Gebäudeteil A sind das Sekretariat, die Oberstufe (Unterrichtsräume und Oberstufenlernzentrum), diverse Fachräume (NW, Informatik, Hauswirtschaft, Kunst,Textil, Musik), das Pädagogische Zentrum (Büro Schulsozialarbeit) und die Mediathek untergebracht. In Gebäudeteil B befinden sich die Klassenräume der Jahrgänge 5-9, der Technikbereich, der Ganztagsraum, die Mensa mit Kiosk und das Forum. Gebäudeteil A ist bereits komplett mit digitaler Präsentationstechnik ausgestattet, Gebäudeteil B folgt noch in diesem Schuljahr. Das komplette Schulgebäude verfügt über WLAN.

Die EF (Jahrgang 11) ist komplett mit eigenen iPads ausgestattet, für die anderen Jahrgänge stehen aktuell 80 Leih-iPads zur Verfügung, bis Beginn 2021 weitere 80 Geräte.