Stundenplan

Das Stundenraster sichert einen geregelten Ganztag:

ZeitMoDiMiDoFr
1. Stunde
8:00 – 9:00
UnterrichtUnterrichtUnterrichtUnterrichtUnterricht
2. Stunde
9:05 -10:05
UnterrichtUnterrichtUnterrichtUnterrichtUnterricht
Große Pause
25 min.
3. Stunde
10:30 – 11:30
UnterrichtUnterrichtUnterrichtUnterrichtUnterricht
4. Stunde
11:35-12:35
UnterrichtUnterrichtUnterrichtUnterrichtUnterricht
Mittagspause
60 min.5 min.60 min.60 min.Kurzpause 30 min.
5. Stunde
13:35 – 14:35
UnterrichtUnterricht
12:30-13:40
UnterrichtUnterrichtSII / freiw. AG
13:05-14:05
6. Stunde 14:40 – 15:40UnterrichtKonferenzen
14:00-15:30
UnterrichtUnterrichtSII
14:10-15:10

Der 60-Minuten-Takt

Im pädagogischen Konzept für die Errichtung der Lippetalschule ist der 60-Minuten-Takt bereits integriert.

Mit der Einführung des 60-Minuten-Taktes verfolgen wir folgende Zielsetzung:

  1. Mehr Zeit für Formen des Unterrichts, die selbstreguliertes Lernen, Problemorientierung, die Reflexion des Lernweges, eine hohe Schüleraktivität und das selbstständige Lernen fördern
  2. Mehr Zeit für Vertiefungen des Unterrichtsstoffs
  3. Deutlichere Rhythmisierung des Ganztages
  4. Weniger Hetze und mehr Ruhe im Tagesraster
  5. Weniger Aggressivität und Vandalismus

Die Umstellung auf den 60-Minuten-Takt bedingt eine andere Rhythmisierung des Unterrichts und wird deshalb auch als Chance gesehen, Inhalte und Unterrichtsmethoden so zu überdenken, dass den Schülern mehr Möglichkeiten gegeben werden, eigenstäntig und selbstständig zu arbeiten und Handelnde des Unterrichts zu werden.

Die Einführung des 60-Minuten-Taktes wird durch intensive Fortbildungen im Rahmen der Fachkonferenzen begleitet. Diese haben das Ziel, die Lehrer mit den o.g. Themen vertraut zu machen und die Curricula der Fächer den Kernlehrplänen der Gesamtschule und dem 60- Minuten-Takt anzupassen.

Wochenstunden

60′Umr. 45′
Stunden SI2736
Stunden SII2938,7