Gesamtqualifikation und Abiturprüfung

Der Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife ist an eine Gesamtqualifikation gebunden. Diese besteht aus zwei Bereichen:

  • Block I: Leistungen in den für die Zulassung zur Abiturprüfung anrechenbaren Kursen der Qualifikationsphase
  • Block II: Leistungen in der Abiturprüfung

Zwei Drittel der Gesamtqualifikation werden durch die Leistungen in der Qualifikationsphase und lediglich das letzte Drittel wird durch Leistungen in den Abiturprüfungen erworben.

Abiturprüfung

Die Abiturprüfung wird in vier Fächern abgelegt:

  • Die Prüfungen in den Abiturfächern 1, 2 und 3 werden im Rahmen des Zentralabiturs abgelegt – es erfolgt eine schriftliche Prüfung mit Prüfungsaufgaben, die zentral vom Schulministerium gestellt werden.
  • Im 4. Abiturfach wird eine etwa 30-minütige mündliche Prüfung durchgeführt. Die Aufgabe für diese Prüfung erstellt der jeweilige Fachlehrer.