Einweihungsspiel in Soest

Noch in den Ferien spielte das Schulteam der Lippetalschule bei der Eröffnungsveranstaltung zur Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes im Soester Jahnstadion gegen ein Team des Aldegrever Gymnasiums Soest (DFB-Partnerschule).

Da das Alde keinen Torwart hatte, spielten alle drei Lippetaler Torhüter jeweils ca. 14 Minuten für jedes Team und zeigten dabei starke Paraden.

In der 1. Halbzeit dominierten die Lippetaler ihre Gegner und spielten eine souveräne 4:0- Führung heraus. In den zweiten 20 Minuten entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit schönen Toren auf beiden Seite. Somit stand am Ende ein leistungsgerechtes 6:3 für die Gemeinschaftsschule.

IMG_6505[1] Kopie

Für die Lippetalschule spielten:

Tor: Martin Fischer, Tom Oxenfahrt und Frederic Meier

Feld: Phil Rünker, Mateo Misura. Mathias Bolt, Mirco Berens, Sean Cargill, Jonah Seidich, Steffen Schulze und Linus Hörster