Ergebnis des Känguru-Wettbewerbes 2020

Im Zeichen von Corona stand auch der 26. Känguru-Wettbewerb 2020, denn er musste aufgrund der Schulschließung zunächst verschoben und schließlich online durchgeführt werden.

Von den ursprünglich über 70 angemeldeten Teilnehmer*innen nutzen immerhin 54 das Angebot bei der 7. Teilnahme der Lippetalschule am Wettbewerb online teilzunehmen. Dabei kamen beachtlich gute Ergebnisse heraus:

Schulsieger wurde Moritz Holzapfel aus der 8d mit dem weitesten Känguru-Sprung (16 richtige Antworten hintereinander) und erstaunlichen 135 (von 150 möglichen) Punkten. Gefolgt von seinen Klassenkameraden Hanna und Lukas Stroop mit jeweils 118 Punkten. Im Jahrgang 5/6 erzielten Alexander Stemig 6b (103,75 Punkte) und Eva Kleinegger 6c (98,75 Punkte) die meisten der 120 hier möglichen Punkte.

Schulsieger Känguru-Wettbewerb 2020