Ergebnis Känguru-Wettbewerb

Der Känguru-Wettbewerb in Mathematik feiert in diesem Jahr 25-jähriges Jubiläum. Die Lippetalschule ist bereits zum 6. Mal mit dabei. In diesem Jahr haben 60 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 5-8 teilgenommen. Dabei erzielte Fabian Thomas (5b) das beste Schulergebnis mit 86,25 Punkten und darf sich neben dem T-Shirt für den weitesten Känguru-Sprung (also die meisten richtige Aufgaben hintereinander) auch über einen großartigen 3. Preis (mathematisches Spiel) in seiner Altersklasse freuen. In den Jahrgängen 7/8 schnitten Alex Wiens (7b) und Lukas Stroop (7d) mit 87,50 Punkten am besten ab.