Musicalaufführung “Die Zeitdiebe”

 

Sie kommen unverhofft bei Nacht und Nebel. Wen sie besuchen, der ist danach nicht mehr derselbe. Sie stehlen kein Geld und keine Juwelen – sie stehlen den Menschen die ZEIT. Plötzlich sind alle in Zeitdruck, niemand nimmt sich noch Zeit zum Spielen oder Ausruhen. Denn die “Grauen Leute” ernähren sich von der Menschenzeit. Es sieht also ganz nach Weltherrschaft aus.

Doch Halt! Noch gibt es die Helden der Geschichte: das Mädchen, das so gut zuhören kann; die Schildkröte, die ihrer Zeit immer eine halbe Stunde voraus ist, und natürlich die Hüterin der Zeit. Gemeinsam schmieden sie einen Plan, um die Grauen Leute zu besiegen. Doch sie haben nur eine Stunde Zeit…

Das Musical – nach den Motiven von Michael Ende – wird einstudiert unter Leitung des Beckumer Musikers Frank Rossa und mit Landesmitteln des Programms “Kultur und Schule” gefördert. Das Musical ist ein gemeinsames Projekt der Theater AG der Realschule Lippetal und des Theaterprofils der Klassen 5 der Gemeinschaftsschule.

Am Mittwoch, dem 04. Juni, findet eine Vormittagsaufführung für die Klassen 6 der Lippetalschule im Bürgerhaus statt.

Außerdem nehmen wir an den Schultheatertagen in Lippstadt Teil. Wir treten am Donnerstag, dem 05. Juni, um 20 Uhr auf der Studiobühne des Stadttheaters Lippstadt auf und hoffen auf möglichst viele Zuschauer aus der Lehrer-, Schüler- und Elternschaft unserer Schule!